COVID

Informationen unserer Schule rund um das Thema „Corona“

Hygieneregeln

Corona-Update, August 2022

Am ersten Schultag erhalten alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, hier an der Schule einen Antigentest durchzuführen. 

Zudem erhält jedes Kind bei Bedarf 5 Tests, um sich im häuslichen Umfeld anlassbezogen zu testen.

Schulbesuch möglichst symptomfrei

Bei Erkältungssymptomen sollte vor dem Schulbesuch ein Antigentest durchgeführt werden. Bei negativem Testergebnis ist ein Schulbesuch möglich (wir bitten in diesem Fall um eine formlose Bestätigung). 

Anlassbezogene Testungen

Schülerinnen und Schüler, bei denen sich offenkundig typische Symptome zeigen, die aber vor Schulbesuch noch nicht getestet wurden, werden gebeten, in der Schule einen Antigentest vorzunehmen.

Tragen einer Maske

Es besteht keine Verpflichtung zum Tragen einer Maske im Schulgebäude. Dennoch bitten zum eigenen Schutz und zum Schutz weiterer Personen, eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske zu verwenden. 

Bleiben Sie gesund!

Regeln: Quarantäne- und Isolation

Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) und seiner Varianten, verändert sich die Lage auch im Kreis Mettmann in kurzen Abständen.

Mit dieser Sonderseite möchten wir Sie über den Stand der Lage im Kreis Mettmann informieren und Ihre dringendsten Fragen beantworten.

(Januar 2022)

Konzept für den Distanzunterricht

Ein Übersichtsplan für den Distanzunterricht an unserer Schule befindet sich HIER.

Suchbegriff: