Mittelstufe

Allgemeine Informationen zur Mittelstufe

Die Mittelstufe ist das Bindeglied zwischen der Erprobungsstufe (Jahrgangsstufen 5 und 6) und der Oberstufe (EF, Q1, Q2). Sie umfasst die Jahrgangsstufen 7, 8, 9 und 10.

Auf dem Weg in die gymnasiale Oberstufe oder zu den ersten Schulabschlüssen unserer Schülerinnen und Schüler möchten wir Sie, liebe Eltern, und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, begleiten. In diese Phase der Schule fallen nicht nur wichtige Teile der Berufswahlvorbereitung (z.B. die Potenzialanalyse), sondern auch die Wahl der Differenzierungskurse, der Ski-Kompakt-Kurs in Baad und die Vergleichsarbeiten in der Klasse 8.

Folgende Schulabschlüsse und Berechtigungen können unsere Schülerinnen und Schüler in der Mittelstufe erlangen:

  • Ende der Jahrgangsstufe 9: Hauptschulabschluss nach Klasse 9 gleichwertiger Abschluss
  • Ende der Jahrgangsstufe 10:
    • Hauptschulabschluss nach Klasse 10 gleichwertiger Schulabschluss,
    • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) und
    • Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe

Gerne stehen die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer oder der Mittelstufenkoordinator Herr Zimmermann bei Fragen und Problemen unterstützend zur Seite. Für alle Fragen rund um das Thema Berufsorientierung stehen Frau Engler und Frau Klöppel zur Verfügung.

Koordination

Jan Zimmermann

Herr Zimmermann

Klassenleitungen Schuljahr 2021/2022

7aFrau EblingFrau Fingerhut
7bHerr FeldhammerFrau Noske
7cFrau PasternakFrau Hoffmann
8aHerr HellmannHerr Hütterott
8bHerr LöwerFrau Pilava
8cFrau KrögerHerr Dymek
8dHerr TaplickFrau Kaufmann
9aHerr DymekFrau Kröger
9bFrau KlöppelHerr Zimmermann
9cFrau KaufmannFrau Süßelbeck

Einschulung am Gymnasium bis einschließlich des Schuljahres 2017/18 (G8)

Die Mittelstufe umfasst für die Schülerinnen und Schüler des verkürzten Bildungsganges (G8), die bis einschließlich des Schuljahres 2017/18 in die Jahrgangsstufe 5 des Gymnasiums aufgenommen wurden, die Jahrgangsstufen 7, 8 und 9. Am Ende der Klasse 9 können dann der dem Hauptschulabschluss nach Klasse 9 gleichwertiger Abschluss und die Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe erreicht werden. Der Mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife) kann erst am Ende der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe erlangt werden.

Einschulung am Gymnasium ab dem Schuljahr 2018/19 (G9)

Für die Schülerinnen und Schüler, die ab dem Schuljahr 2018/19 in die Jahrgangsstufe 5 des Gymnasiums aufgenommen wurden, umfasst die Mittelstufe die Jahrgangsstufen 7, 8, 9 und 10. Auch diese Schülerinnen und Schüler können am Ende der Jahrgangsstufe 9 dann den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 gleichwertigen Abschluss erlangen. Am Ende der Jahrgangsstufe 10 können dann der dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 gleichwertige Schulabschluss, der Mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife) und die Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe erreicht werden.

Für das Schulklima sind auch außerunterrichtliche Veranstaltungen wichtig: Neben den sehr beliebten, zum Teil jahrgangsübergreifenden freiwilligen Arbeitsgemeinschaften finden für die Klassen der Erprobungsstufe Grillabende, Klassenfeste und Unterstufenpartys statt.

Weiterführende Informationen:

Suchbegriff: